Film & Motiondesign
Abgeordneten Interviews

Für ein interak­tives Exponat in der Ausstel­lung des Bürger- und Medien­zentrums im Landtag von Baden-Württemberg haben wir zehn Inter­view­clips mit Abgeord­neten aller Fraktionen produziert.

Alle Politiker/innen wur­den auf per­sön­licher Ebene über ihre Leiden­schaf­ten und Hob­bies vor­gestellt. So wirken sie nah­barer für die Be­sucher der Aus­stel­lung. In einem Zeit­raum von zwei Monaten ent­wickel­ten wir das Kon­zept und betreu­ten die Film­produk­tion, die im Foyer des Land­tags statt­fand.

Die einzel­nen Clips wur­den in eine interak­tive Anwen­dung inte­griert, in der man ent­weder die Lang­version jedes Inter­views betrach­ten oder alter­nativ einzel­ne Fragen und Ab­geord­nete aus­wählen und ver­gleichen kann.

Eine Anek­dote vom Dreh: Ein Ab­geord­neter erschreckte einen Mitar­beiter des Land­tags zu Tode, weil er als Bogen­schütze seine Künste im Land­tag vor­führen wollte – ein Pfeil schoss quer durchs Foyer auf die Ziel­scheibe, die direkt neben der Ein­gangs­türe des Büros des Mitarbei­ters hing … und der kam genau in dem Mo­ment heraus!