Um Ver­wir­rung bei den Kun­den und Miss­verständ­nisse bei der Raum­benen­­nung nach dem Um­zug der Fir­ma ›Alarm IT Factory‹ im Gebäu­de zu ver­meiden, muss­ten dringend Orien­tie­­rungs­hilfen her: Zu­erst haben wir illu­stra­tive Ele­men­te für die Räume und eine sys­tema­tische Benen­nung der Meeting-Räume ent­worfen.

Als nächs­ter Schritt stand die Ge­stal­tung eines klassi­­schen Leit­sys­tems für das ge­sam­te Ge­bäude, bezie­hungs­­weise für die ver­schie­denen Stock­werke und Abtei­lungen inklu­sive einer ent­sprech­enden Wand­grafik an.

HERR ROSSELLINI LÄSST GRÜSSEN

Zum Glück hatten wir mit der Er­stel­lung des Produkt­films schon etwas vorge­arbei­tet: Die Charak­tere aus dem Video der ACC Soft­ware tauchen in den Wand­illus­tratio­nen wieder auf und ver­bin­den die unter­schied­lichen Ele­mente mit­ein­ander.